Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Die PRIMARK-Girls

Kaufrausch! Die aus Irland kommende Billigmodekette mit über 250 Filialen in Europa macht es möglich. Kaufen um wegzuwerfen, oder, weil es so wenig kostet, mal mit kleinstem Taschengeld richtig viel kaufen. Mädchen im Moment des Glückes präsentieren ihre liebsten Stücke. Aber ich will nicht moralinsauer vorführen. Die eigenltlichen Akteure des Dilemmas stehen nicht vor den Filialen. Die Näherinnen, die die Ware fertigen, gehören vielleicht schon zu den Anfängen einer Mittelschicht in Ländern, in denen ein Tageslohn von wenigen Euro ein besseres Einkommen ist.