Tag 63 der Reise von Castel San Pietro Term bis kurz vor Faenza, 25 km

2. November 2022 ...

english below

Wieder den ganzen Tag Via Emiglia, wieder den ganzen Tag Lärm. Es ist unglaublich, dass es nirgends eine Umgehungsstraße, so gut wie nie Schallschutzwände gibt. So wälzen sich Automassen ohne Erbarmen durch die langgestreckten Orte an der alten Römerstraße.

Eine Entdeckung war Imola, mit seiner schönen Innenstadt. Und dort die Decke in der alten Apotheke und die in der alten Drogerie, in der ich zu Mittag aß.

Und hier die Route auf Komoot: https://www.komoot.de/tour/970817364?ref=wtd

An der Via Emiglia, ohne Fußweg …
Eine typische Villa entlang der Straße
in der Apotheke
In der Drogerie
Imola
Ein Tor an der Hauptstraße, Seumes way….
An einem der zahlreichen Wasserläufe, die die Straße kreuzen
typisch italienisch
Iglus

Again all day Via Emiglia, again all day noise. It is unbelievable that there is nowhere a bypass road, almost never sound barriers. So masses of cars roll without mercy through the elongated towns on the old Roman road.

A discovery was Imola, with its beautiful city center. And there the ceiling in the old pharmacy and the one in the old drugstore where I had lunch.